Das Land von Pater Pio

Die Geschichte von Pater Pio und die Berufung von San Giovanni Rotondo

Das Hotel Gran Paradiso liegt in unmittelbarer Nähe der wunderschönen Kirche von Pater Pio in San Giovanni Rotondo.

Die unglaubliche Geschichte von Pater Pio hat im Lauf der Jahre tausende von Personen fasziniert, die jährlich aus der ganzen Welt anreisen, um die heiligen Stätte zu sehen und anzufassen, die den Rahmen für die wichtigsten Episoden im Leben des Heiligen darstellten.

Pater Pio zog erst 1916 nach San Giovanni Rotondo, zwei Jahre vor der wundersamen Gabe der Wundmale. Nachdem er 1922 von Glaubenskongregation der Hochstapelei angeklagt wurde, konnte Pater Pio seine Funktion als Pfarrer nicht mehr ausführen, bis er 1931 sogar ins Gefängnis kam. Erst zwei Jahre später konnte er wieder die Messe zelebrieren und die Beichten der Gläubigen entgegen nehmen.

1940 entstand in der Mӧnchszelle von Pater Pio die Idee ein Krankenhaus einzurichten, das heute als das “Casa di Sollievo della Sofferenza” bekannt ist.
Das Hotel Gran Paradiso befindet sich wenige Schritte von diesen Orten entfernt, die jedes Jahr mit Stolz die Pilger willkommen heißen, die hierher reisen, um die Geschichte des Heiligen kennenzulernen oder aus persönlichen Gründen und um Freunden oder Familienangehörigen, die Patienten im Krankenhaus sind Beistand zu leisten.

Das Hotel wurde zu einem Bezugspunkt für alle, die einen friedvollen und ruhigen Urlaub in diesem mystischen Moment des Lebens verbringen möchten.

Pater Pio verstarb am 23. September 1968 um 2:30 Uhr, sein Körper stand den Gläubigen 4 Tage lang zum Abschied zur Verfügung, bevor er in der Krypta in der er sich auch heute noch befindet, beigesetzt wurde.

Und ab diesem Moment sind die Pilger, die den Leichnam des Heiligen grüßen möchten immer zahlreicher geworden. Dies macht San Giovanni Rotondo zu einem Reiseziel für spirituellen Tourismus, das sich für seine besondere Aura kennzeichnet.

Die Neue Wallfahrtskirche: wie sie sich Pater Pio wünschte

Das Hotel Gran Paradiso befindet sich wenige Schritte von der Kirche entfernt, die zu Ehren von Pater Pio nach einem Projekt des Architekten Renzo Piano entstanden ist.

Gemeinsam mit dem berühmten Architekten kamen viele Arbeiterschaften nach San Giovanni Rotondo, um die Zeichnung mit ihrer Kreativität zu bereichern und deswegen ist diese Kirche zu einem Symbol der liebevollen und harmonischen Zusammenarbeit von höchst erhabenen Geistern geworden.
Obwohl viele verschiedene Meister hier am Werk waren, hatte das Projekt immer nur ein einziges Ziel: den Gläubigen und allen Interessierten eine große, geräumige Kirche zu bieten in der Platz für alle ist…genauso wie es Pater Pio wünschte, der kleine Kirchen mit einer Streichholzschachtel verglich.

Im Gran Paradiso haben wir die Ehre, nur wenige Minuten von diesem Meisterwerk entfernt arbeiten zu können, dass uns täglich an die Geschichte und das Beispiel unseres Bruders Pater Pio von Pietralcina erinnert.

Casa Sollievo della Sofferenza und weitere Orte

Das Krankenhaus wurde von dem Heiligen selbst gewollt, der dieses Werk als eine Gottesgabe sah,
die die Hand des Menschen geführt hatte.

Kapuzinerkloster

Hier hatte Pater Pio seit seiner Ankunft gelebt, wir können das Kloster also als sein Zuhause ansehen. Vor seinem Tod hat der Mönch die Krypta gesegnet, die ihn jetzt für die Ewigkeit beherbergt.

Monumento a Padre Pio di Pericle Fazzini

4 Scene Bronzee che raffigurano alcuni momenti salienti della vita del Santo, l’opera culmina con la figura di Padre Pio che solleva l’Ostensorio. Si tratta di uno dei monumenti più importanti a lui dedicati.

Der Speisesaal von Santa Chiara

Dieser von den Schwestern des Heiligen Herzen Jesu geleitet Ort, entstand nach einem Projekt des Ingenieurs Carlo Terzaghi und seiner Frau Clara und ist für spirituelle Rituale mit Vorreservierung gedacht. Das Ziel ist es, das spirituelle Wachstum der Personen mit religiösen und weltlichen Programmen zu fördern.

San Giovanni Rotondo

Viel mehr als nur ein einfaches Bergdorf, ist San Giovanni Rotondo eins der wichtigsten Zentren des gesamten Gebiets. Die Bauexpansion war in den letzten zehn Jahren wirklich unglaublich und hat es dieser Stadt ermöglicht zum Zentrum des spirituellen und weltlichen Tourismus des gesamten Gebiets zu werden.

Auf der rechten Seite errichtet sich die Altstadt, während sich alle Pilgerstätten von Pater Pio und alle touristischen Etappen auf der linken Seite befinden.

San Giovanni Rotondo ist sehr beliebt, da es sich in einer sehr günstigen Lage befindet, in der Nähe von Kultorten und nicht weit entfernt von der Küste, wo Sie atemberaubende Panoramen und eine unberührte Natur bewundern können.

Spezialangebote

Ihre Bewertungen

Kein Kommentar vorhanden
Alle anzeigen

Auf der Website zu buchen
lohnt sich immer!

  • Bestpreis garantiert
  • Eine wertvolle handgefertige Ikone aus Silber, die Pater Pio darstellt
  • Garage gratis
  • Gratis WLAN im Zimmer
  • 10 % Rabatt-Gutschein für Ihre nächsten Buchungen
  • In den meisten Fällen ist die Stornierung kostenfrei und Sie müssen die Daten Ihrer Kreditkarte nicht eingeben

Wünschen Sie ein Preisangebot?

Pflichtfelder *

Newsletter

ERHALTEN SIE NEWS UND ANGEBOTE
Viale Aldo Moro, 125 - 71013 San Giovanni Rotondo (Fg)
Tel. +39 0882/454894 - Fax +39 0882/452846
Privacy Policy - P.Iva 00962990719
FOLGEN SIE UNS
Credits TITANKA! Spa © 2019